2x täglich aktualisiert! Aktuelle Daten vom: 19.02.2017 - 08:00 Uhr.

Top 10 Dörrgeräte Bestenliste 2017

Frisches Obst, Gemüse und Kräuter kann man durch dörren nicht nur haltbar machen – man kann so auch feine Snacks zubereiten. Ob jetzt getrocknete Weintrauben, also selbst gedörrte Rosinen mit Nüssen für das legendäre Studentenfutter oder eine Mischung aus der Ernte des eigenen Gartens mit gedörrten Äpfeln, Birnen und Beeren. In unserem Ranking sehen Sie die momentan populärsten Dörrgeräte und beliebtesten Dörrautomaten – die meistverkauften Dörrapparate 2017 – täglich aktualisiert. Hier finden Sie nicht nur die Klassiker sondern auch die gut verkauften Neuerscheinungen bei den Dörrgeräten.

Dörrobst zuhause selber machen mit den besten Dörrgeräten

Wenn Sie in selbstgemachtes Dörrobst beißen, dann wissen Sie, dass das Obst nicht zusätzlich behandelt wurde, keine Anti-Schimmel und sonstigen Mittelchen zur Haltbarmachung erhält. Viele versuchen im Backrohr selber zu dörren – nur ist hier weder eine gleichmäßige Temperaturregelung im Niedrigbereich gegeben, noch eine gute Luftzirkulation, die alle Bereiche erfasst und für eine gleichmäßige Dörrung sorgt. In Mitteleuropa ist für Lufttrocknung kaum ein Ort trocken genug und tatsächlich frei von Schimmelpilzen. Und – der Dörrapparat kann gemütlich stundenlang vor sich hin dehydrieren und ihr Backrohr ist nicht belegt.

Wozu benötigt man Dörrgeräte?

Wenn man Dörrautomat hört denken viele erstmals: Noch ein Gerät, dass Platz in der Küche wegnimmt. Aber einmal getestet – ist es ein wunderbar vielfältiges Haushaltsgerät. Was kann man trocknen: Obst aller Art, ob nun der Ernteüberschuss aus dem Garten, oder um köstliche Snacks für Reisen und Ausflüge zu haben. Püriertes Obst kann man mit Spezialauflagen zu leckerem getrockneten Fruchtgelee zubereiten. Die gesunde Alternative zu Fruchtgummis – und vegan noch dazu. Ebenso lässt sich Gemüse dörren – derart dehydrierte Tomaten oder Melanzani kann man nicht nur perfekt konservieren, sondern auch in würzigem Öl einlegen und herrliche Anti-Pasti zubereiten. Sie können so der Zucchini-Schwemme im Garten Herr werden und jede Menge Zucchini dörren und im Herbst und Winter Eintöpfe, Spaghetti-Saucen, Aufläufe und Gemüsestrudel damit verfeinern. Auch Kräuter kann man im Dörrautomat dehydrieren, gemeinsam mit getrockneten Zwiebeln, Chili und Knoblauch kann man so kleine Gewürzmischungen fertig zubereiten. Das ist praktisch beim Kochen und als Geschenk sehr beliebt. Speziell mit den hochwertigen Dörrautomaten kann man auch Fleisch trocknen. Trockenfleisch ist nicht nur auf längeren Reisen sehr praktisch, es ist auch ein leckerer Snack, köstlich zu Salaten und kann im Eintopf verwendet werden. Durch die stabile Niedrigtemperatur ist auch Hefeteig gut zu temperieren, damit er gut aufgeht.

Dörrautomaten Empfehlung mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis

Die meisten Dörrgeräte haben einen Temperaturregler und Timer und sind im Bereich 35-80 Grad benutzbar. Das bedeutet für die unteren Termperaturstufen, dass Dörrgut auch für Rohkost-Vegane geeignet ist. Bei günstigeren Geräten ist die Gleichmäßigkeit der Termperatur nicht immer gegeben und die Luftzirkulation nicht gleichermaßen exakt. Die Profis in Sachen Dörrobst, Trockenfleisch, getrocknetes Gemüse, Trockenkräutern und rohkost-veganen Crackern, werden mit der Zunge schnalzen, wenn Sie sich die Eigenschaften der exklusiven Dörrautomaten durchlesen. Besonders leiser Betrieb, unabhängige Dörrbereiche, Auch getrocknetes Fleisch - beef jerky kann man mit leistungsstarken Dörrautomaten erstellen.

Dörrgeräte im Test der Konsumenten 2017

Anstelle von ausgeklügelten Testberichten von Dörrapparaten und Statements und Tests von einer Fachjury, finden Sie hier die aktuellen Verkaufszahlen. Die Bestenliste Dörrautomaten zeigt also nicht die besten Dörrgeräte 2016 oder die beliebtesten Dörrapparate 2015, sondern was momentan andere Konsumenten und Käufer überzeugt. In teils ausführlichen Produkttests sieht man was anderen am gekauften Dörrautomaten gefällt und wo einzelne Dörrgeräte ihre Schwächen haben. Neben den Bewertungen der einzelnen Dörrobstautomaten gibt es auch die Möglichkeit wie in einem Forum Fragen zum jeweiligen Dörrgerät zu stellen. Auch BPA-freie Geräte finden sich bei den Profi-Dörrautomaten.

Beliebtes Kochgerät 2017: Dörrautomat

Nachdem dörren lange passé war und Darren kaum mehr benutzt wurden ist der Dörrautomat wieder stark im Trend – ob man nun Bananenchips herstellt oder Apfelflocken fürs Müsli oder vegane Müslisnacks. Es gibt ganze Rezepthefte um Dörrgut herzustellen – bis hin zu Trockenfleisch und getrockneten Fischen. Je nachdem ob sie Anfänger in Sachen dörren sind oder bereits seit Jahren dörren, sollten Sie sich Produktspezifikationen, Besonderheiten und Einkaufsempfehlungen der bisherigen Käufer genau durchlesen. Billige Dörrautomaten sind oft für Einsteiger wunderbar geeignet. Wer Eigenproduktionen vom eigenen Garten und Balkon lange haltbar machen möchte, sollte sich besser im mittleren bis oberen Preisbereich umsehen wie bei den Top-Geräte von Excalibur und Sedona.

Babys, Kinder & Jugendliche

Computer & Laptops

Elektronik für Heim & Freizeit

Haushaltsgeräte & Küche

Hobby & Freizeit

Kunst & Kultur

Mode & Schuhe

Schönheit & Kosmetik

Das Beste vom Besten: Alle Platz 1 Bestseller auf Meine10Favoriten.de aus allen Kategorien auf einen Blick: